Börsenberichte

Terraristika Hamm 10.12.2011:

Unser erstes Mal auf Hamm war anstrengend ,aber toll.

Um acht Uhr sind wir losgefahren und um neun Uhr waren wir in Hamm.

Wir hätten eingentlich auch später kommen können, haben wir hinterher gemerkt.

So standen wir ca. eine Stunde in der Kälte. In der Halle war es voll, laut und warm.

Gegen 13 Uhr haben wir eine kleine Mittagspause gemacht, haben uns dann noch den Rest angekuckt und dann unsere vorbestellten Tausendfüßer abgeholt.

Unsere Freundin Anika war auch wieder dabei und hat ihre ersten Tausendfüßer gekauft.

:D 

Wir werden auf jeden Fall wieder kommen.

Leider ist Doreen auf den meisten Bildern nicht dabei, da sie sozusagen "Kamerafrau" gespielt hat. In der Halle darf nicht forographiert werden, daran haben wir uns natürlich auch gehalten.

Spruch des Monats

Beginne jeden Tag mit einem Dank
für den vergangenen.
Es gibt keinen Tag in Deinem Leben,
an dem dir nicht etwas Dankenswertes begegnete.

Liebe deine Feinde -
dann drehen sie durch